Jahresprogramm 2019   Download

Waldlehrpfad und Mammutbäume


Waldlehrpfad und Mammutbäume


Strahlender Frühjahrssonnenschein begleitete 23 Wanderer der Schramberger NaturFreunde auf

ihrer Tour zu den Sulzer Mammutbäumen. Doch zunächst ging es steil bergauf zur Ruine
„Albeck“.Von hier konnte man einen herrlichen Blick über das Neckartal und Sulz genießen.Leider
war es jahreszeitlich noch etwas zu früh um die „Bocksriemenzunge“, zu finden, eine seltene
Orchideenart, die nur hier rund um die Albeck und an wenigen Plätzen auf der Alb wächst. Über
den Höhenweg erreichten die Wanderer, immer von fantastischen Ausblicken begleitet, die riesigen
Mammutbäume. Sie beeindruckten die Betrachter durch ihre mächtige und imposante Größe und
Wuchtigkeit. Vorbei an der Eichweghütte und der Stumpenhütte ging es nun immer leicht bergab
durch einen lichten Mischwald, vorbei an ersten Frühlingsblümchen, zum Ausgangspunkt. Mit
einer gemütlichen Einkehr endete ein wunderschöner Wandertag.





"Schwarzwälder Bote" 25.04.2013

Unsere Sommerecke

Veranstaltungen